Gothic - A new World


Wilkommen im Forum Gothic - A new World
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Gorthman [Meister der Magie]
9/2/2011, 20:58 von Gorthman

» Malik [Elitekrieger]
21/8/2010, 18:09 von Malik

» Kämpfergilde von Stewark
15/8/2010, 20:17 von Streicher

» Gasthaus zur gespaltenen Jungfrau
15/8/2010, 20:12 von Streicher

» Guardians
14/8/2010, 23:09 von Streicher

» Faranga Landkarte
14/8/2010, 22:41 von Streicher

» Lost - One way Ticket to Hell
27/9/2009, 09:25 von Streicher

» Partnergrüße
23/9/2009, 13:14 von Streicher

» Star Wars a new War
21/9/2009, 16:57 von Streicher

Infos
Das Forum startet mit 8 Usern
Die aktivsten Beitragsschreiber
Streicher
 
Gorbag Shar
 
Jake Dragon
 
Schöpfer des Forums
 
Gorthman
 
Malik
 
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 6 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Gorthman.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 304 Beiträge geschrieben zu 196 Themen
Partner
free forum

Teilen | 
 

 Jake Dragon [Hauptmannn]

Nach unten 
AutorNachricht
Jake Dragon
Admin
Hauptmann
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Charakterherkunft : KapDun
Aufenthaltsort : keinen
Waffen : 1 Drachenschneide 1 Eichenbogen 20 verschiedene magische Schriftrollen und Runen zauber
Anmeldedatum : 22.03.09

BeitragThema: Jake Dragon [Hauptmannn]   6/4/2009, 17:47

Name:
Jake

Spitzname|Nachname:
Dragon

Alter:
26 Jahre alt

Herkunft|Rasse:
Kap Dun|Mensch


Partei|Rang:
Rebellen|Hauptmann

Waffen:
1 Drachenschneide
1 Eichenbogen
20 verschiedene magische Schriftrollen und Runen zauber

Fahigkeiten:
Kombinationsfähigkeit
Reaktionsfähigkeit
Strategische Fähigkeiten



Magie Fähigkeiten:
Jake benutzt keine wahre Magie, doch verwendet er des öfteren magische Schriftrollen und Runen, wobei er sich hierbei nicht auf ein bestimmtes Element festgelegt hatte sondern alles nimmt was ihm in die Finger kommt.


Ab hier in ganzen Sätzen!

Aussehen:
Jake hat langes Blondes Haar und dunkle Augen. Sein Körper ist übersät mit Narben doch die Auffälliges trägt er direkt im Gesicht. Sie geht quer über sein rechtes Auge. Jakes ist leicht gebräunt und ein wenig muskulös. Außerdem ist er ungefähr 1.80m groß. Auf seiner rechten Schulter hat er sich das Wappen von Innos tätowieren lassen. Wenn er gerade nicht in die Schlacht zieht trägt er meist eine braune Lederhose und ein schwarzes Piraten Hemd. Passend zur Hose trägt er braune Stiefel mit Schnallen. Im Kampf trägt er eine alte Paladin Rüstung die er von einem Schmied erneuern und verbessern lies. Jake trägt selten einen Helm doch wenn er einen trägt dann ist es ein typischer Paladin Helm.

Charakter:
Jake ist ein sehr fröhlicher und Hilfsbereiter Mensch der von einer besseren Zukunft träumt. Auch ist er sehr humorvoll. Selbst in den schlimmsten unpassendsten Situationen hat er noch einen Witz auf Lager. Er hasst es wenn anderen Menschen Leid zugefügt wird, weil er fest daran glaubt das,dass Leben nicht geschaffen wurde, damit die Lebewesen sich gegen seitig bekriegen, sondern damit sie in Frieden miteinander leben. Daher will er alles dafür tun um dieser Welt den ewigen Frieden zu bringen. Er bewahrt die meiste Zeit einen klaren Kopf wenn es ums ganze geht. Seine Trauer frisst er nur in sich rein, und tut so als würde es im Spitze gehen. Das erkennt man auch an seiner leichten Reizbarkeit die er an den Tag legt, wenn er traurig ist. Jake ist stehts voller Hoffnung und lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Seine Freunde sind ihm sehr wichtig und er stellt ihr Wohl über sein eigenes . Jake ist auch ein wenig selbstverliebt was daher kommt da er lange Zeit seines Lebens auf sich allein gestellt war und in solchen Situationen lernt manchmal eben sich selbst zu lieben. Jake tut sich schwer anderen zu vertrauen man muss ihm erst ausreichend Beweisen das man seinem Vertrauen würdig ist. Jeder der ihn einmal verletzt erhält keine zweite Chance bei ihm, da er sehr nachtragend ist.

Stärken|Schwächen:
+ Umgang mit dem Schwert
+Reaktionsfähigkeit
+Strategie Fähigkeit
+sein Humor
+Kombinationsfähigkeit
+Hilfsbereitschaft

-Umgang mit dem Bogen
-Frisst Trauer in sich hinein
-seine Selbstverliebtheit
-Verständnis für die Magie
-Fällt es schwer jemandem zu vertrauen
-Er ist sehr nachtragend






Lebenslauf [Bitte ausführlich]:
Jake wurde in dem kleinen Ort Kap Dun in der Küstenregion von Myrtana geboren. Sein Vater, ein Überzeugter Anhänger Innos, war der Leiter der örtlichen Arena, und bildete Jake von klein auf im Kämpfen aus. Gleichzeitig brachte er ihm auch den Glauben an den Sonnengott nahe, und so war Jake von Anfang an ein überzeugter Gläubiger. Seine Kindheit verlief recht normal. Zusammen mit einpaar anderen Kindern wurde er zum Gladiator ausgebildet, weswegen er auch von Anfang an im Dorf respektiert wurde, da der Posten eines Gladiators für etwas sehr ehrenvolles Gehalten wurde. Als er dann 10 Jahre alt war, brach der erste Orkkrieg aus. Kap Dun blieb zu dieser Zeit vom Krieg verschont, weswegen es keinen Schaden während des ersten Orkkrieges erlitt. Während seiner Zeit in Kap Dun verbrachte Jake viel Zeit unten am Strand starrte ins Wasser und überlegte sich was für große Abenteuer und Geschichten auf der anderen Seite des Meeres auf ihn warten würden. Dann 4 Jahre später, der Orkkrieg war seit 2 Jahren vorbei, startete der 2. Orkkrieg. Kap Dun war gleich einer der ersten Orte der unter die Kontrolle der Orks viel. Jeder der sich ihnen in den Weg stellte wurde getötet, so auch Jakes Vater und dem Rest seiner Familie. Jake gelang als einzigster die Flucht doch er kam nicht weit. Kurz vor Montera wurde er von Orks abgefangen, und in die große Stadt gebracht, die nun ebenfalls unter der Kontrolle der Orks stand. Dort wurde er zum Sklaven gemacht und musste bei den Ausgrabungstätten arbeiten. Jake freundete sich dort mit dem Jungen Carlos an, der ebenfalls ein Sklave war. Die beiden verstanden sich auf Anhieb, was wahrscheinlich von ihrem Gemeinsamen Glauben an Innos und der gemeinsamen Abneigung gegen die Orks herrührte. 2 Jahre später, kurz vor dem Eintreffen des Auserwählten gelang den beiden die Flucht. Eines Nachts, Kan hielt ein großes Fest in der Burg ab, weswegen das Sklavenlager nur von einer Person bewacht war,nutzen Jake und Carlos diese Gelegenheit. Zusammen mit einem dritten Mann, wollten sie sich im Schatten der Hütten an der Wache vorbei schleichen. Das funktionierte aber nicht ganz, weil der Ork den dritten Ausreißer bemerkte. Dieser wollte zumindest den anderen beiden die Flucht ermöglichen und lenkte den Ork ab in dem er ihn mit Beleidigungen reizte und durch das gesamte Sklavenlager rannte. Geleitet von der Wut rannte der Ork ihm hinterher, und war so von den anderen beiden abgelenkt. Diese nutzen ihre Chance und flüchteten schnell in die nahe liegenden Wälder. Dort kamen sie durch Zufall zum geheimen Rebellenlager Okara. Der Anführer Roland nahm sie freudig auf und so wurden die beiden Rebellen. Jake bewies schnell, dank seiner frühen Ausbildung, das er ein ausgezeichneter Kämpfer war, und so stieg er im Ansehen der Rebellen rasch auf. Dann kurz nachdem der Außerwählte sein Werk angeblich getan hatte, und sich alle Städte in neue Lager aufteilten und auch die Regierung Myrtanas ziemlich umgekrempelt wurde, fuhr Jake mit einem Schiff nach Khorinis um dort ein vollkommen neues Leben anzufangen. So ging der Krieg zwischen Thorus und Gorn an ihm Vorbei, da Khorinis in diese Sache nicht wirklich hinein verwickelt war. Auf Khorinis trat er der örtlichen Miliz bei und stieg bald zum Paladin auf. In einer Alten Höhle, auf dieser Insel fand er dann schließlich in einer Höhle ein sehr seltenes Schwert, eine so genannte Drachenschneide. Er nahm das Schwert an sich, und von da an legte er es nie wieder ab. Als der Außerwählte dann nach Myrtana zurückkehrte,(mittlerweile waren wieder 2 Jahre vergangen) den Krieg beendete und zu König Rhobar dem III. wurde, glaubte auch Jake das die ewige Abschlachterei endlich vorbei war. Doch nein er hatte sich getäuscht. Nach einigen Jahren in denen er zur Rechten Hand des Stadthalters von Khorinis aufgestiegen war, tauchte aufeinmal dieser Schwarze Magier auf, und kurz darauf ging es mit gesamt Myrtana sowie der Insel Khorinis, den Bach runter. Bald tauchten die Gesellen auf und ersetzten den Statthalter,Jake und die Paladine. Jake ließ das natürlich nicht auf sich sitzen und wollte unbedingt etwas tun um das Land zu befreien. Dann als er erfuhr das eine geheime Rebellen Organisation existierte, versuchte er zu dieser Kontakt auf zu nehmen, was ihm schließlich auch gelang. In Gorns Auftrag gründete er auf Khorinis ein Rebellenlager, das immer in Kontakt zum großen Hauptlager in Myrtana stand. Somit wurde er von einen Tag auf den anderen ein Hauptmann der Rebellen. Das Rebellenlager siedelte im Minental, in der Festung des früheren alten Lagers an. Bald kamen viele aufständische aus der Stadt oder dem Festland um sich diesem Lager anzuschließen, und trotzt des großen Anlaufes blieb es vor den Augen des Schwarzen Magiers verborgen.

Mittlerweile ist er 26 Jahre alt und immer noch Hauptmann des Rebellenlagers auf Khorinis. Er ist fest davon überzeugt, das es nicht mehr lange dauern wird, bis der Dunkle Magier gestürzt ist.



Schreibprobe:
Als Terum zu Boden ging, setzte Kains Herzschlag für einen Moment aus. Das war nicht was Kain unter "etwas schief gehen" verstand. Nein, das war schlimmer. Er eilte schnell zu ihm und kniete sich nieder. "Komm, alter Junge, lass uns nicht hängen. Mit wem soll ich mich denn zanken, wenn du weg bist? Mit dem Meister kann man sich nicht wirklich streiten. Alter, wir brauchen dich, komm schon", flüsterte er dem Mann zu, der ihn noch vor kurzem auf Venom gejagt hatte. Ja, wie schnell sich Ansichten ändern konnten.
Als Terum seine letzten Worte gerade noch so über die Lippen brachte, wusste Kain, was zu tun war. Sie waren es Terum schuldig zu überleben, denn er hatte alles dafür getan, dass sie dies schafften. Ja, er hatte sogar sein eigenes Leben geopfert. "Komm Sie, Kanzlerin. Wir müssen weg hier." Er packte sie am Arm und schleifte sie nach vorne. Dann half er Luke grob auf, als Zeichen dass dieser mitkommen sollte. "Meister, kümmert Euch um Palpis Schachfiguren, ich startet das Schiff!", rief er Anakin zu und streckte dann seine Hände aus. Er betäubte für einen kurzen Moment den Soldaten vor sich, übergab Amidala ihrem Sohn und zog seine Lichtschwerter. "Its time to burn, Baby, burn", meinte er nur grinsend und sprang los. Fünf der Sith-Soldaten fielen ohne wider Worte doch einer schien ein wenig mit dem Lichtschwert umgehen zu können. Jedenfalls stürzte er sich mit solch einem auf Kain. Er sprang zur Seite, wich so der Klinge aus und brachte den Soldaten mit einem geschickten Stoß zum Fall. Dann holte er eine Art Fernbedienung und öffnete die Luke. Die anderen Soldaten der Sith waren zu sehr mit Anakin beschäftigt, um Kain und seine Zwei Schützlinge zu bemerken. "Los, rein da!", schrie er Mutter und Sohn zu und die beiden taten wie geheißen.
Er rannte ihnen hinterher und setzte sich sofort ins Cokpit. "Ok, Lucky Luke, holen wir deinen Vater da raus", meinte er grinsend und dennoch sehr angespannt. Er drehte das Schiff und feuerte einige Schüsse auf die Soldaten, erwischte unbeabsichtigter Weise eine Steuerkonsole, das Hangar Schild öffnete sich und das, was Kain vorhin angekündigt hatte, erfüllte sich. Der Hangar begann zu brennen. Das Feuere breitete sich langsam aus, und alle konzentrierten sich nur noch darauf. Kain flog mit offener Luke an Anakin heran, sodass dieser aufspringen konnte und schloss sie erst, nachdem sein Meister an Board war. "Gut, dass Ihr Euch auch mal ein Board gesellt, Mister Best Jedi Rentner des Jahres, sagt Euren Freunden noch Ade und weg hier", meinte er und verließ dann den Hangar.
Niemand folgte ihnen, irgendwie waren alle zu sehr mit dem Feuer beschäftigt. "Wer ist der Beste? Wer ist der Beste? JA, genau ich, ich, Kain Jesus Soul, der Messias!", meinte er grinsend und sehr erleichtert, während sie sich immer weiter von Palpi entfernten.

tbc: 3 Jahre Später

Wer ist auf eurem Avatar zu sehen?:
Heath Ledger

Zweitcharakter:
Nein

Regeln gelesen?:
Tz, wieso sollte ich?^^
Nach oben Nach unten
http://anewwar.forumieren.de/
 
Jake Dragon [Hauptmannn]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gothic - A new World :: Bewerbung :: Bewohner der Welt :: Rebellen-
Gehe zu: